Posts by 3Museen

Glück auf im Graphit Besucherbergwerk Kropfmühl

Im einzigen Graphitbergwerk Deutschlands in Kropfmühl hast Du die einmalige Möglichkeit die Welt der Bergleute von damals bis in die heutige Zeit zu entdecken. Ausgestattet mit Helm und Kittel geht es hinein in den Berg, hinab bis auf die 4. „Sohle“ in 45 m Teufe. Hier verfolgt man die Spuren der „Kumpels“ und begibt sich auf eine abenteuerliche Reise mit vielen eindrucksvollen Einblicken – ein echtes Erlebnis für die ganze Familie. Egal ob Sonne oder Regen, das Bergwerk in Kropfmühl bietet den perfekten Ausflug für Groß und Klein bei jeder Witterung. Erfahre alles rund um das leistungsstarke Mineral Graphit und
Read More

Feldspat Quarz und Glimmer

„Feldspat, Quarz und Glimmer, die vergesse ich nimmer“. Aus diesen drei Mineralien bildete sich vor 300 – 350 Millionen Jahren Granit. Dieses Gestein entstand in einer Tiefe von 10.000 – 15.000 Meter aus aufgeschmolzenen Sedimenten bis zu einem Alter von 2,2 Milliarden Jahren. Regen, Frost, Wind, Moose und Algen haben über Jahrmillionen dieses Deckgebirge aus metamorphen Gesteinen abgetragen. Der Granit kam an die Oberfläche. Härtlinge oder Wollsackbildungen und Blocktürme, wie heute noch am Dreisessel zu sehen, prägten unsere Landschaft und waren hinderlich bei der Besiedlung der Granitgegenden. Man musste die Steine (Findlinge) zerkleinern um landwirtschaftliche Flächen zu erzeugen. Hier beginnt
Read More